Datenschutz

Privatsphäre und Datenschutz

Allgemeine Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten
(Stand 01.02.2012)

Wir freuen uns über Ihr Interesse an dieser Website. Der sorgfältige und gewissenhafte Umgang sowie der Schutz Ihrer persönlichen Daten sind uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten. 

 

1. Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

LAWANGO erhebt, verarbeitet und nutzt als technischer Dienstleister Daten beim Anbahnen, beim Abschluss, beim Abwickeln und beim Rückabwickeln eines Kaufvertrages über den LAWANGO Webshop. Sie können diese Website auch besuchen, ohne Angaben zu ihrer Person zu machen. LAWANGO speichert lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug. Erfasst werden im Wesentlichen die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit und der Browsertyp sowie die von Ihnen betrachteten Seiten. Diese Daten werden von LAWANGO ausschließlich zur Verbesserung des Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf ihre Person. Die IP-Adresse wird nach dem Besuch oder bei etwaigem Vertragsschluss nach vollständiger Vertragserfüllung anonymisiert gespeichert.

 

2. Datenverwendung und -weitergabe

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z.B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z.B. Ihr Name und Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihr Geburtsdatum), verwenden wir ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Hierzu werden Ihre Daten an den jeweils mit der Kaufvertragserfüllung involvierten Hersteller oder Lieferanten sowie das mit der Auslieferung beauftragte Versandunternehmen weitergeleitet. Ihre Zahlungsdaten werden an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weitergeleitet.

LAWANGO versichert, dass Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergegeben werden, es sei denn, dass LAWANGO dazu gesetzlich verpflichtet wäre oder Sie vorher Ihre Zustimmung gegeben haben. Soweit LAWANGO zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nimmt, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt.

Haben Sie Ihre Einwilligung zum Newsletterversand erteilt, stimmen Sie dem regelmäßigen Erhalt eines Newsletters von LAWANGO zu. Die Newsletter werden per E-Mail verschickt und enthalten Informationen über neue Produkte und Angebote von LAWANGO. Ihre personenbezogenen Daten, die Sie für den Versand der Newsletter übermittelt haben, werden Dritten nicht zur Verfügung gestellt. Sie können den Erhalt der jeweiligen Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellen, indem Sie den Abmeldelink im Newsletter betätigen.

 

3. Bonitätsprüfung

Um Ihnen möglichst viele Zahlungsarten anbieten zu können, möchten wir Sie und uns vor Missbrauch schützen. Soweit Sie uns hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, holen wir ggf. Bonitätsinformationen ein.

Hierzu übermitteln wir ggf. die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an Auskunfteien (Schufa, infoscore oder Bürgel) und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines Vertragsverhältnisses. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. 

 

4. Speicherdauer

Personenbezogene Daten, die LAWANGO über diese Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie LAWANGO anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicherdauer zu bestimmten Daten bis zu 10 Jahre betragen.

 

5. Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer) über das Internet übertragen. Kreditkartendaten werden von uns nicht gespeichert. Wir erheben und leiten diese an unseren Zahlungsdienstleister, die Huellemann & Strauss Onlineservices S.à.r.l. 1, Place du Marché, L-6755 Grevenmacher, weiter, der diese dann verarbeitet. LAWANGO sichert diese Website und die sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen daher stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

 

6. Widerruf von Einwilligungen

Die nachstehenden Einwilligungen haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Wenn Sie LAWANGO personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen lassen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung/einem Widerruf bzw. von einer Löschung nicht berührt.

 

7. Kundenkonto

Wenn Sie ein Kundenkonto eröffnen, willigen Sie damit ein, dass Ihre Bestandsdaten wie Name, Adresse, E-Mailadresse und ggf. die Bankverbindung sowie Ihre Nutzungsdaten (Benutzername sowie ein verschlüsseltes Passwort) gespeichert werden. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem persönlichen Passwort auf dem Shopping-Portal www.lawango.com zu bestellen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie Ihr Kundenkonto löschen. Ggf. haben Sie folgende Einwilligung bestätigt:

Ich möchte mich für künftige Bestellungen registrieren und bitte um Aufnahme meiner Daten in ihre Kundendatenbank.

 

8. Newsletter

Mit der Anmeldung zum Newsletter werden Ihr Vorname, Ihr Nachname und Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt. Die Verwendung der Daten zum Empfang eines Newsletters per E-Mail kann jederzeit widerrufen werden. In jedem Newsletter finden Sie dazu einen Link, mit dem Sie die Verwendung der Daten widerrufen können. Ggf. haben Sie folgende Einwilligung bestätigt:

Ich möchte den Newsletter der LAWANGO sowie von dem Händler abonnieren und habe die vollständigen Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.

Bonitätsprüfung. Bei bestimmten Zahlungsarten müssen Sie ggf. in die Bonitätsprüfung und –überwachung von LAWANGO einwilligen. Ggf. haben Sie daher folgende Einwilligungen während des Bestellvorgangs bestätigt:

Ich willige ein, dass LAWANGO eine Bonitätsprüfung bei Auskunfteien durchführt. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Den vollständigen Einwilligungstext und weitere Informationen finden Sie hier.

 

9. Ihre Rechte

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, wird LAWANGO auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltenden Recht möglich ist). Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die LAWANGO über Sie gespeichert hat.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

 

LAWANGO
Oscar-Walcker-Strasse 26
71636 Ludwigsburg
Email: info@lawango.com

 

10. Links auf andere Internetseiten

Wir verweisen gelegentlich auf die Webseiten Dritter. Obwohl wir diese Dritten sorgfältig aussuchen, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit von Websites Dritter übernehmen. Auch gilt diese Datenschutzerklärung nicht für verlinkte Webseiten Dritter.

 

11. Verwendung von Cookies

Eine Nutzung unseres Angebotes erfolgt mit dem Einsatz eines Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. In den Cookies werden zufällig generierte Session-Codes und gegebenenfalls Ihre Kunden-ID gespeichert. Zusätzlich speichern wir, falls vorhanden, eine Affiliate-ID und die Seite, von der aus Sie auf unsere Seiten gekommen sind. Voraussetzung hierfür ist, dass Sie die Cookies in Ihren Browsereinstellungen aktiviert haben. Die Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).

 

Google Analytics

Zudem benutzt diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wir weisen Sie darauf hin, dass diese Webseite Google Analytics datenschutzkonform mit einer Erweiterung verwendet, welche die IP-Adresse des Nutzers so verkürzt darstellt, dass ein Personenbezug ausgeschlossen wird. Des Weiteren ist es Ihnen möglich, ein sog. Plug-in (http://tools.google.com/dlpage/gapotout?hl=de) zu installieren, welches die Deaktivierung von Google Analytics, je nach verwendetem Browser, ermöglicht. Für weitere und aktuelle Informationen besuchen Sie bitte die Google Webseite (www.google.com/intl/de/analytics/).

 

12. Änderungen dieser Erklärung

Soweit wir neue Produkte oder Dienstleistungen einführen, Internet-Verfahren ändern oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, ist die "Datenschutzerklärung" zu aktualisieren. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, die Erklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderungen werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Daher sollten Sie diese Website regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.

 

Zuletzt angesehen